Krankenhaus Sachsenhausen

Diakonie im Zentrum

fachlich kompetent –
    christlich engagiert

Die DGD-Kliniken sind ein christlicher Klinikverbund, der den einzelnen Patienten als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und zugleich eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau sicherstellt.

www.dgd-kliniken.de

Ethikkomitee

Ethik im Krankenhaus, wie überhaupt im gesamten Gesundheitswesen, hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Die zunehmende Kluft zwischen dem medizinisch Machbaren, dem menschlich Vertretbaren sowie dem finanziell Leistbaren wirft Fragen ethischer Natur auf, die durch medizinisches, pflegerisches oder ökonomisches Fachwissen allein nicht mehr beantwortet werden können. 

Der Umgang mit chronisch kranken, geriatrischen und sterbenden Patienten stellt das traditionelle Selbstverständnis von Ärzten, Pflegenden und Therapeuten in Frage und verlangt von den Krankenhäusern ihren Auftrag neu zu überdenken. 

Die wachsende Bedeutung des Selbstbestimmungsrechts und die zunehmende Pluralisierung der Wertvorstellungen in unserer Gesellschaft verlangen eine stärkere Beteiligung der Patienten und Bürger bei therapeutischen und gesundheitspolitischen Entscheidungen.

Mit den genannten Herausforderungen wächst auch der Bedarf an qualifizierter Beratung in ethischen Fragen.  Oft kann hier ein fachkundiges Berufsgruppen übergreifendes Beratungsteam wie unser das Ethik-Komitee weiterhelfen. 

Ziele

  • Hilfestellung für Mitarbeitende im Umgang mit ethischen Fragen in der Krankenhausversorgung
  • Unterstützung bei der Entscheidungsfindung unter Berücksichtigung der ethischen,   medizinischen, pflegerischen, ökonomischen und juristischen Aspekte
  • Förderung der ethischen Kompetenz der Mitarbeitenden durch Fort- und Weiterbildung, u. Diakonie-Seminare
  • Beratung in ethischen Grundsatzfragen
  • Erstellung von Krankenhaus-Leitlinien 
zur Startseite Druckversion anzeigen nach oben kontrastreiche Ansicht