Krankenhaus Sachsenhausen

Diakonie im Zentrum

fachlich kompetent –
    christlich engagiert

Die DGD-Kliniken sind ein christlicher Klinikverbund, der den einzelnen Patienten als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und zugleich eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau sicherstellt.

www.dgd-kliniken.de

Umfrageergebnisse

Krankenhaus Sachsenhausen – Spitzenreiter bei Krankenkassen Umfragen über Patientenzufriedenheit im Rhein-Main-Gebiet

In der aktuellen fünften Patientenbefragung der TK aus dem Jahr 2013, hat das Krankenhaus Sachsenhausen die beste Bewertung im Rhein-Main-Gebiet erzielt. In der repräsentativen Umfrage wurden fünf Qualitätsdimensionen gemessen:

  • Allgemeine Zufriedenheit der Patienten mit dem Krankenhaus 89,5 % (Bundesdurchschnitt: 79,1 %)
  • Zufriedenheit der Patienten mit dem Behandlungsergebnis im Krankenhaus 85,9 % (Bundesdurchschnitt: 77,3 %)
  • Zufriedenheit der Patienten mit  der medizinisch-pflegerische Versorgung im Krankenhaus 83,2 % (Bundesdurchschnitt: 76,8 %)
  • Zufriedenheit der Patienten mit der Information und Kommunikation im Krankenhaus 84 % (Bundesdurchschnitt: 77,6 %)
  • Zufriedenheit der Patienten mit der Organisation und Unterbringung im Krankenhaus 79,7 % (Bundesdurchschnitt: 73,3 %)

Damit liegt das Krankenhaus in allen Bereichen deutlich über dem Bundesdurchschnitt. Besonders zufrieden sind Patienten mit der medizinischen Leistung, der verständlichen Erklärung der Ärzte und der Zeit, die sich die Pflegekräfte für die Patienten nehmen. Die Organisation der Aufnahme und Sauberkeit sind weitere Stärken des Krankenhauses. Deutschlandweit positioniert sich das Krankenhaus Sachsenhausen sogar von 2000 Kliniken auf den 73. Platz.

Um diese repräsentativen Ergebnisse zu erzielen wurden durch die TK bundesweit gut 398.000 Versicherte um Ihre persönliche Einschätzung der erfahrenen Behandlungsqualität gebeten. Rund 230.700 Versicherte beteiligten sich zwischen Mitte 2012 und Mitte 2013 an der Studie.

Bestätigt werden die Ergebnisse von einer weiteren Befragung der AOK- und Barmer GEK-Mitglieder. In Zusammenarbeit mit dem Projekt Weisse Liste werden seit 2011 in regelmäßigen Abstand die Mitglieder zu ihren Erfahrungen im Krankenhaus befragt und die Ergebnisse veröffentlicht. Hier liegt die Wiederempfehlungsrate bei 88%.

Für das Krankenhaus Sachsenhausen sind diese unabhängigen Umfragen eine gute Ergänzung der im Rahmen des hausinternen Qualitätsmanagements selbst durchgeführten Patientenbefragungen.

Uwe Diehm, Krankenhausdirektor, Anette Liller, Pflegedirektorin und Dr. Konrad Stubbig, ärztlicher Direktor sind stolz auf die Bestnote - und auf die Mitarbeiter des Krankenhauses Sachsenhausen: „Jeder Einzelne trägt zu diesem ausgezeichneten Resultat bei.“, so Herr Diehm. „Gemeinsam verfolgen wir das Ziel der höchsten Behandlungsqualität, Qualitätsverbesserung und -sicherung. Dabei auf sensible, menschliche und geistige Zuwendung zu achten entspricht unserem Selbstverständnis. Für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die hervorragenden Ergebnisse Anerkennung und Bestätigung der geleisteten Arbeit und gleichzeitig Ansporn, in ihrem Einsatz zum Wohle der Patienten nicht nachzulassen.“

zur Startseite Druckversion anzeigen nach oben kontrastreiche Ansicht