Vorrübergehende Schließung der Abteilung Geburtshilfe wegen Renovierungsarbeiten

27. September 2021 –  Vorrübergehende Schließung der Abteilung Geburtshilfe – Wir bauen für Sie!

Sehr geehrte werdende Eltern,

das DGD Krankenhaus Sachsenhausen ist seit vielen Jahren eine der renommiertesten und beliebtesten Geburtskliniken in Frankfurt am Main. Ca. 1500 Kinder erblicken bei uns jedes Jahr das Licht der Welt. Unsere Abteilung für Geburtshilfe, die sich im ältesten Teil des historischen Hauptgebäudes befindet, ist in die Jahre gekommen. Es bedarf einer baulichen Erneuerung einiger Stationsabschnitte.

In einer umfangreichen Renovierungs-/Bauphase möchten wir für Sie ein modernes und schönes Ambiente schaffen. Dass Sie sich bei uns während Ihres Aufenthaltes wohl fühlen, ist uns ein wichtiges Anliegen.

Deshalb schließen wir unsere Abteilung für Geburtshilfe während der Bauarbeiten ab dem 27.September 2021 für ca. 4 Wochen. Leider können wir in dieser Zeit keine Termine zur Geburt anbieten. Über die Wiedereröffnung informieren wir Sie frühzeitig.

Telefonisch sind wir weiter erreichbar, auch können während der Bauphase schon Geburtstermine für die Zeit nach der Wiedereröffnung vereinbart werden.

Von der vorübergehenden Schließung nicht betroffen sind werdende Eltern, die einen Termin zu einem geplanten Kaiserschnitt haben. Diese Gebärenden und ihre Familien werden in einem anderen Gebäudeteil betreut.

Wir freuen uns, bald wieder für Sie da zu sein

Beste Grüße

Dr. med. Claudia Fremder                                                                 Hubertus Jaeger
Vorstand und Geschäftsführerin                                                      Vorstand und Geschäftsführer

Mediparg 

Radiologie Sachsenhausen

Füreinanderdasein

MVZ Sachsenhausen