Berufsfindungspraktikum / Schulpraktikum

Schülerinnen und Schüler von allgemeinbildenden Schulen können bei uns in einem mindestens 2-3 Wochen dauernden Praktikum den Berufsalltag einer Gesundheits- und Krankenpflegerin bzw. eines Gesundheits- und Krankenpflegers kennen lernen.

Das Praktikum ist als Entscheidungshilfe bei der Berufswahl gedacht und soll Ihnen helfen, Ihre Vorstellungen von dem Pflegeberuf mit der Realität abzugleichen.

Voraussetzung für das Praktikum ist ein Mindestalter von 15 Jahren.

Für Ihre Bewerbung benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Anschreiben (mit Angabe des gewünschten Zeitraumes)
  • Vollständiger Lebenslauf
  • Zeugnis (letztes)
  • Schulausbildungsbescheinigung

Benötigte Unterlagen nach Zusage und vor Antritt des Praktikums:

  • Unterschriebener Praktikumsvertrag (bei Minderjährigen mit Unterschrift der Eltern)
  • Gesundheitszeugnis/ärztliches Attest (ohne Vorlage dieses Zeugnisses dürfen Sie nicht auf Station anfangen)

Für Ihre Bewerbung oder Fragen über das Praktikum wenden Sie sich an Carola Rebholz, Assistentin der Pflegedirektion.

Carola Rebholz

Assistentin der Pflegedirektion
Schulstraße 31
60594 Frankfurt
Tel: 069 6605-1202
crebholz(at)khs-ffm.de

Mediparg 

Radiologie Sachsenhausen

Füreinanderdasein

MVZ Sachsenhausen