Anästhesie

Der Fachbereich Anästhesie steht unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Konrad Stubbig.

Das Wort Anästhesie kommt aus dem altgriechischen und bedeutet „ohne Empfindung“. In der modernen Medizin ist das Erreichen der Empfindungslosigkeit die Aufgabe des Anästhesisten. Hierbei ist das Einsatzgebiet des Anästhesisten vielfältig. Bei Operationen, diagnostischen Maßnahmen, in der Intensivmedizin, Notfallversorgung aber auch in der Palliativ oder Schmerztherapie ist der Facharzt für Anästhesie für das Erreichen der Empfindungslosigkeit und Schmerzfreiheit aber auch für die Überwachung und Erhaltung lebenswichtiger Funktionen, wie z.B. Atmung und Herz-Kreislauf, zuständig.

Ärztliche Leistung
  • Gespräch vor der Operation zum Verlauf der anästhesiologischen Behandlung und zur anschließenden Versorgung und Schmerzmanagement
  • Ärztliche Betreuung vor, während und nach der Operation
  • Schmerztherapie
  • Betreuung von Patienten auf der Intensivstation

 

 

Chirurgische Fachabteilungen

Chefarzt

Dr. med. Konrad Stubbig
Facharzt für Anästhesiologie
Tel: 069 6605-0
kstubbig(at)khs-ffm.de

Wichtige Kontakte der Anästhesie

Diensthabender Arzt
Tel: 069 6605-1177


Oberärzte

Bernd Vogt
Facharzt für Anästhesiologie
Tel. 069 6605-0
bvogt(at)khs-ffm.de

Alexander Schmick
Facharzt für Anästhesiologie
Tel. 069 6605-0
aschmick(at)khs-ffm.de

 

Operationsvorbereitende Sprechstunde finden im Rahmen der chirurgischen / gynäkologischen Operationsaufklärung in unserem interdisziplinären Medizinischen Zentrum (IMZ) im Erdgeschoss Haus C, Eingang 2, statt.

Interdisziplinäres Medizinisches Zentrum (IMZ)

Telefon: 069 6605-1500
Fax: 069 6605-1530
E-Mail: imz(at)khs-ffm.de

Patientenbefragungen

Mediparg 

Radiologie Sachsenhausen

Füreinanderdasein

MVZ Sachsenhausen